11 Feb Trauer nach Suizid

Treffen für Hinterbliebene, die um einen Menschen nach einem Suizid trauern.

Die Kirche möchte Angehörige, Hinterbliebene und Freunde nach einem Suizid nicht alleine lassen. Die Trauer nicht alleine bewältigen müssen, den Schmerz zulassen dürfen – dafür soll es Raum geben am:

* Mittwoch, 25. März 2020

* Mittwoch, 27. Mai 2020

* Mittwoch, 22. Juli 2020

* Mittwoch, 23. September 2020

* Mittwoch, 25. November 2020

von 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr im Pfarrheim St. Benedikt in Postmünster

(gegenüber der Pfarrkirche-Pfarrer-Wieselhuber-Str. 1a, 84389 Postmünster)

Angehörige, Hinterbliebene und Freunde, die einen Menschen durch Suizid verloren haben, sind dazu herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Nähere Informationen bei Dieter Schwibach, ‚ 0160 742 4414 oder Monika Winter, ‚ 0151 1237 8090.